Es grünt so grün

April 20, 2010

Mann, war das ein Wetterchen die letzten Tage, was? Einfach herrlich. Ich hatte den ersten Cheeseburger des Jahres vom eigenen Grill und könnte ihn jeden Tag wieder haben, so lecker war der. Schön ist auch, dass sich bei den Pflänzchen was getan hat.

Der Basilikum legt ein ordentliches Tempo vor und genießt offenbar gute Bedingungen unterhalb der Klarsichtfolie im Eierkarton.

Ich warte jetzt noch eine Woche, wahrscheinlich muss ich ihn dann pikieren und umsetzen.

Der Thymian lässt sich mittlerweile auch sehen, obwohl er jetzt die ganze Zeit draussen stand. Also auch in den kalten Nächten. Bei Frost haben wir ihn und die anderen Töpfe aber trotzdem lieber reingeholt.

Der Schnittlauch lässt auch was sehen, nämlich so kleine Kringel, keine Ahnung ob das normal ist, und die Blumen im Kasten strecken sich auch langsam raus, allerdings habe ich davon kein anständiges Foto mehr machen können und reiche es nach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: